2012/2013
2011/2012
2010/2011
2009/2010
2008/2009
2007/2008
2006/2007
2005/2006
Spielplan 2007/2008


musik & theater zofingen
Dienstag, 30. Oktober 07, 20.00 Uhr Stadtsaal
Musicalshow
Saisoneröffnunge miz anschliessendem Apéro

Ray Charles
Musical-Hommage an Ray Charles – «The Genius of Soul» mit Ron Williams (als Ray Charles), Lacy Philipps, Linda Fields, Gina Dunn und Liveband
Musikalische Leitung: Marty Jabara
Regie: Birgit Simmler
Alle Welt-Hits live! Dialoge in deutscher Sprache Theatergastspiele Kempf, Grünwald


musik & theater zofingen
Mittwoch, 7. November 07, 20.00 Uhr Stadtsaal
Theater
Die Grönholm-Methode
Schauspiel von Jordi Galceran
Deutsch von Stefanie Gerhold
Mit Luc Feit, Carsten Klemm, Miguel Abrantes Ostrowski u. a.
Regie: Johannes Zametzer
Bühnenbild: Jeanny Kratochwil
EURO-Studio Landgraf


musik & theater zofingen
Freitag, 16. November 07, 20 Uhr Stadtsaal
Samstag, 17. November 07, 20 Uhr Stadtsaal
Kabarett
Duo Fischbach: «Türkischer Honig oder Fischbachs Erbe»
Das neuste Programm der zwei verschrobenen Eidgenossen
Mit Peter Freiburghaus und Antonia Limacher
Bitterböse Satire, bärbeissiges Volkstheater, Slapstick-Comedy, Musik-Clownerie


musik & theater zofingen
Donnerstag, 29. November 07, 20.00 Uhr Stadtsaal
Konzert mit Wein und Käse
MUSIKplus
Vera Kaa & Band: «Blues n’ More»

Blues and more bei gemütlicher Bistrobestuhlung im Stadtsaal
Mit Vera Kaa (Gesang), Marco Jencarelli (Gitarre), Remo Signer (Schlagzeug) und Luca Leombruni (Bass) mit der neuen CD «Here I sing quietly»


musik & theater zofingen
Montag, 3. Dezember 07, 20.00 Uhr Stadtsaal
Theater
Der Schimmelreiter
Schauspiel nach der gleichnamigen Novelle von Theodor Storm
Mit Oliver Trautwein, Romanus Fuhrmann, Helmut Krauss, Vera Oelschlegel u. a.
Regie: Vera Oelschlegel
Bühnenbild: Reinhart Zimmermann
Theater des Ostens, Berlin


musik & theater zofingen
Donnerstag, 17. Januar 08, 20.00 Uhr Stadtsaal
Theater
Hedda Gabler
Schauspiel von Henrik Ibsen
Marcus Morlinghaus, Irene Rovan, Jochen Strodthof, Anja Klawun, Hubert Bail
Inszenierung: Thomas Luft Theaterlust, München


musik & theater zofingen
Donnerstag, 24. Januar 08, 16.00 Uhr + 20.00 Uhr Stadtsaal
Theater in Englischer Sprache
Harold and Maude
Nach der Erzählung von Colin Higgins
Regie: Peter Joucla
American Drama Group Europe


musik & theater zofingen
Donnerstag, 14. Februar 08, 20.00 Uhr Stadtsaal
Musicalshow
Power of Africa
Regie und Choreografie: Portia Lebohang Mashigo
Musik und Text: Claude King ca. 40 Mitwirkende und Liveband szenisch integriert
South African Musical Group


musik & theater zofingen
Dienstag, 19. Februar 08, 20.00 Uhr Stadtsaal
Theater
Die Versuchung, die Romanza der Eluvies von Alfred Wälchli zu spielen
Eine Matterhorn Produktion in Koproduktion mit dem Theater Tuchlaube Aarau, dem Schlachthaus Theater Bern und dem Fabriktheater Rote Fabrik Zürich
Mit Stina Durrer, Sabina Frey, Franziska von Fischer, Thomas U. Hostettler, Kristian Krone, Markus Mathis, Oliver Meier
Regie: Ursina Greuel / Ausstattung: Catharina Strebel / VJ: Michael Spahr / Licht und Technik: Jens Seiler


musik & theater zofingen
Donnerstag, 13. März 08, 20.00 Uhr Stadtsaal
Konzert
Aargauer Symphonie Orchester ASO:
«Zauber der Romantik»

Solistin: Lea Magdalena Knecht (Harfe)
Leitung: Douglas Bostock
Johannes Brahms (1833–1897): Tragische Ouvertüre, op. 81
Claude Debussy (1862–1918): Danse sacrée et danse profane für Harfe und Streichorchester
Samuel Barber (1910–1981): Adagio für Streichorchester, op. 11
Robert Schumann (1810–1856): Symphonie Nr. 4, d-Moll, op. 120


musik & theater zofingen
Dienstag, 1. April 08, 20.00 Uhr Stadtsaal
Kabarett
Lorenz Keiser: «Affentheater»
Neustes Kabarettprogramm des Schweizer Satirikers
Regie: Peter Honegger
Musik Chlini Gangsta: Stefano Neri
Gangsta Coach: Tom Ryser
Licht und Technik: Werner Denzler


musik & theater zofingen
Samstag, 17. Mai 08, 20.00 Uhr
Theater
Der Steppenwolf
Schauspiel nach dem gleichnamigen Roman von Hermann Hesse
Für die Bühne eingerichtet von Joachim Lux
Mit Jochen Horst, Christian Stadlhofer u. a.
Regie: Gil Mehmert
Bühnenbild: Heike Meixner
Kostüme: Steffi Bruhn
Koproduktion: EURO-Studio Landgraf und Stadttheater Fürth